Volksbund Logo Desktop Volksbund Logo Mobil
zurück

Fällt leider aus!!! Erbschaftsvortrag in der Volkshochschule Sinsheim

Verschenken oder vererben –

Vor- und Nachteile der Vermögensübertragung zu Lebzeiten!

Jan Bittler ist Fachanwalt für Erbrecht und als Rechtsanwalt mit Befugnis zur Vertretung vor allen Oberlandesgerichten ausschließlich auf dem Gebiet des Erbrechts und der Vermögensnachfolge tätig. Neben der gerichtlichen und außergerichtlichen Vertretung in Erb- und Pflichtteilsstreitigkeiten berät er zwecks Vermeidung derselben zur rechtlichen und steuerlichen Planung der Vermögensnachfolge sowie der persönlichen Vorsorge. Neben Veröffentlichungen zum Erbrecht hat Herr Rechtsanwalt Jan Bittler insbesondere auch Werke zum Thema Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen und Patientenverfügungen verfasst. Er ist Geschäftsführer der führenden deutschen Erbrechtsorganisation, der Deutschen Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e. V. (DVEV), Mitglied des Geschäftsführenden Ausschusses der Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im Deutschen Anwaltverein und Leiter der Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im Heidelberger Anwaltverein.

12. Oktober 2022 bis 12. Oktober 2022, 14:31 Uhr - 15:31 Uhr
Sinsheim
Volkshochschule Sinsheim
Veranstalter
Bezirksverband Nordbaden

Anfahrt

Volkshochschule Sinsheim

Muthstraße 16a
74889 Sinsheim

Teilnahmebedingungen

Da das Interesse an diesen Themen erfahrungsgemäß besonders groß ist, bittet der Volksbund um vorherige Anmeldung (siehe Kontakt)

Volksbund Nordbaden
0721-23020
bv-karlsruhe@volksbund.de