Volksbund Logo Desktop Volksbund Logo Mobil
zurück

Lesung und Vortrag "80 Jahre Überfall auf die Sowjetunion" - Hybrid-Veranstaltung der Akademie Schwerin

Dr. Wolfgang Donner - liest aus Kriegstagebüchern
22. Juni 2021
Schwerin

Am 22. Juni 1941 begann der deutsche Überfall auf die Sowjetunion – und die Akademie Schwerin blickte in ihrer ersten Hybrid-Veranstaltung nach Lockdown-Ende am 22. Juni 2021 zurück auf die Schrecken des Krieges.

Dr. Wolfgang Donner, Gründer der Akademie Schwerin, las aus deutschen Kriegstagebüchern, die an den furchtbaren „Alltag“ aus Sicht junger Soldaten im 2. Weltkrieg gemahnten. 
Eine historische Einordnung und einen Blick auf heutiges Gedenken nahm Karsten Richter, Geschäftsführer Landesverbands M-V vor.

 

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.