Volksbund Logo Desktop Volksbund Logo Mobil
zurück

Ausblick auf das Gedenkjahr 2024

Im Jahr 2024 plant der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge Gedenkveranstaltungen zu verschiedenen Jahrestagen, u.a jährt sich der D-Day mit der Landung der Alliierten in der Normandie am 6. Juni zum 80. Mal, vom 5.-7. Juni finden dazu u.a. Veranstaltungen in La Cambe und Bayeux statt. Die Schlacht um Monte Cassino hat vom 17. Januar bis 18. Mai 1944 stattgefunden und  jährt sich ebenfalls zum 80. Mal. Auf der Kriegsgräberstätte Székesfehérvár findet zum 30-jährigen Bestehen des Kriegsgräberabkommens mit Ungarn von 1993 eine Gedenkveranstaltung statt und in Mont-de-Huisnes findet zum D-Day im Rahmen der Gedenkveranstaltung eine Ausstellungseröffnung statt. Im August wird in Litauen der vom Volksbund Eine-Millionste identifizierte Tote eingebettet. 

Samstag, 13. April 2024

Gedenkveranstaltung auf der Kriegsgräberstätte Székesfehérvár/Ungarn anlässlich des 30-jährigen Kriegsgräberabkommens mit Ungarn.

Mittwoch, 8. Mai 2024

Verschiedene Kranzniederlegungen zum Kriegsende in Europa.

Mittwoch, 15. Mai 2024

Gedenkveranstaltung auf der Kriegsgräberstätte in Cassino/Italien anlässlich des 80. Jahrestages zum Gedenken an die Toten der Schlacht um Monte Cassino

Freitag, 7. Juni 2024

Ausstellungseröffnung und Gedenkveranstaltung auf der Kriegsgräberstätte Mont-de-Huisnes/Frankreich anlässlich des 80. Jahrestag zum Gedenken an die Toten des D-Days.

5. - 7. Juni 2024

Gedenkveranstaltungen auf den Kriegsgräberstätten La Cambe und Bayeux/Frankreich anlässlich des 80. Jahrestag zum Gedenken an die Toten des D-Days.

Freitag, 23. August 2024

Kranzniederlegung auf See in Zeebrügge/Belgien anlässlich der kürzlichen Entdeckung von U-Booten aus dem Ersten Weltkrieg.

Dienstag, 27. August 2024

Einbettung und Gedenkveranstaltung auf der Kriegsgräberstätte Kaunas/Litauen anlässlich der Identifizierung des Eine-Millionsten Toten durch den Volksbund.

Donnerstag, 10. Oktober 2024 um 11 Uhr

Gedenkveranstaltung auf der Kriegsgräberstätte Moulin-sous-Touvent/Frankreich anlässlich der Wiedererrichtung jüdischer Gedenkzeichen.

Samstag, 16. November 2024

Internationale Gedenkveranstaltung auf dem Friedhof Lilienthalstraße, Berlin/Deutschland im Rahmen des Volkstrauertages.

verschoben auf Frühjahr 2025

Ausstellungseröffnung mit Gedenkveranstaltung in Oksbøl/Dänemark

1.1.2024 bis 31.12.2024