Volksbund Logo Desktop Volksbund Logo Mobil

Volkstrauertag

Der Volkstrauertag fiel in diesem Jahr auf Sonntag, den 13. November 2022.

Bundesweit fanden in zahlreichen Orten größere und kleinere Gedenkveranstaltungen auf Friedhöfen oder an Gedenkorten sowie Gottesdienste statt. Zudem richteten Deutsche Auslandsvertretungen in Kooperation mit dem Volksbund und internationalen Partnern Gedenkveranstaltungen auf den Kriegsgräberstätten im Ausland aus.

Die Zentrale Gedenkstunde im Plenarsaal des Deutschen Bundestages unter Schirmherrschaft der Bundestagspräsidentin wurde wieder um 13:30 Uhr im ZDF, auf Phoenix und im Parlamentsfernsehen live übertragen.

Die Zentrale Gedenkstunde zum Volkstrauertag begingen wir in diesem Jahr mit unserem Partnerland Lettland. Gemeinsam erinnerten wir an unsere weitreichende Geschichte bis hin zur heutigen Partnerschaft in einem vereinten Europa der freiheitlichen und friedlichen Demokratien. Zugleich wurde in diesem Jahr im Besonderen der Toten des Angriffskrieges gegen die Ukraine gedacht.

Es sprachen Vertreter der Zivilgesellschaft aus beiden Ländern. Der Hamburger Knabenchor sowie ein Ensemble des Musikkorps der Bundeswehr haben die Veranstaltung musikalisch gestaltet.

Falls Sie im nächsten Jahr an einer persönlichen Teilnahme interessiert sind, können Sie sich gerne mit Ihren Kontaktdaten hier melden:

Referat Erinnerungskultur und Netzwerkarbeit

Claudia Goldbach, Projektkoordinatorin

vtt-bundestag@volksbund.de

+49 – 30 – 230 936 43

 

Aktuelle Pressemeldungen zum Volkstrauertag finden Sie hier.

Für die Akkreditierung zur Veranstaltung im Deutschen Bundestag melden Sie sich bitte über presse@volksbund.de bis zum 11.11.2022 um 12.00 Uhr an

und parallel bei der Presseausweisstelle in der Berliner Wilhelmstraße 65, Raum E 13, Telefon 030-227 329 24 oder -227 329 29, E-Mail akkreditierung@bundestag.de.

Das Akkreditierungsformular finden Sie hier.

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung